In eigener Sache

Der Vorstand des Regionalverbandes sucht eine*n ehrenamtliche*n Redakteur*in für unseren Internetauftritt

Folgende Aufgaben sollten erledigt werden:
– Das Einpflegen redaktionell vorbereiteter Beiträge und Artikel
– Die Aktualisierung der Daten unserer Mitgliedsvereine
– Das Bearbeiten von bereit gestelltem Bildmaterial

Der zeitliche Aufwand liegt bei etwa 2-3 Stunden pro Monat.
Wenn Du im Umgang mit WordPress und Bildbearbeitungsprogrammen schon Erfahrung hast, wäre das prima.

Falls wir Dein Interesse geweckt haben, schreibe uns einfach eine eMail an: sekretariat@gartenfreundestassfurt.de mit Deinen Kontaktdaten. Wir werden uns umgehend bei Dir melden.

Forum der Gartenfrauen

Am 09. März trafen sich die Gartenfrauen der Frauengruppen im Regionalverband Staßfurt zum alljährlichen Frauenforum.

Der Vorsitzende des Regionalverbandes, Ingo Knabe, folgte gerne der Einladung und überraschte die Anwesenden mit einem kleinen Blumengruß, nachträglich zum Frauentag. Er bedankte sich für die geleistete Arbeit in der letzten Saison und sprach gleichzeitig seine Bitte aus, auch in diesem Jahr wieder die Vorhaben des Regionalverbandes tatkräftig zu unterstützen.

Es wurden dann die Aufgaben und Termine für die kommende Saison abgestimmt, etwa zum „Kartoffeltag“ in Neugattersleben oder dem „Tag der Regionen“ in Staßfurt.

Foto: Eberhard Kanitz

Bei selbst gebackenem Kuchen und einem kleinem Imbiss wurde dann geplaudert und so manche Geschichte aus der letzten Saison zum Besten gegeben.

Der Vorstand des Regionalverbandes hofft, dass auch andere Gartenvereine die Möglichkeit nutzen, um Frauengruppen zur Bereicherung des Vereinslebens gründen.

schon GEZahlt?

Heute erreichte uns die Frage eines Vorsitzenden, der vom ARD-ZDF-Beitragsservice angeschrieben wurde.

Hier wird eine Beitragspflicht für Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen des Gemeinwohls unterstellt (siehe Kopie des Anschreibens).

Der Vorstand des Regionalverbandes informiert an dieser Stelle noch einmal alle Vereinsvorsitzende, dass nach dem Rundfunkbeitragsstaatsvertrag alle Kleingartenlauben, die unter §3 des Bundeskleingartengesetzes fallen, nicht als Wohnung gelten und daher auch nicht Rundfunkbeitragspflichtig sind.

Sollte einem Verein eine entsprechende Aufforderung zugehen, bittet der Regionalverband um sofortige Nachricht, damit hier zeitnah Widerspruch eingelegt werden kann.

GEZ_neu

Titelbild von Bryan Schneider von Pexels