Neujahrsempfang 2017

Der Regionalverband der Kleingärtner Staßfurt e.V. lud auch in diesem Jahr wieder zum Neujahrsempfang ein. Der Einladung folgten unter anderem:

  • der Oberbürgermeister der Stadt Staßfurt, Sven Wagner
  • Peter Rotter (CDU), Stadtratsvorsitzender
  • Michael Hausschild (SPD), Fraktionsvorsitzender
  • Klaus Magenheimer (Die Linke)
  • Johann Hauser (FDP), Fraktionsvorsitzender 
  • Klaus-Dieter Stops (CDU), Fraktionsvorsitzender
  • Andrea Maindock, Urania Staßfurt,
  • Mitglieder des Vorstandes des Regionalverbandes
  • Mitglieder des Stadtausschusses des Regionalverbandes

Schwerpunkte der Diskussionen:
Eberhard Kanitz dankte allen Kleingärtnern, Ehrenamtlichen und Anwesenden für das erfolgreiche Gartenjahr 2016. Leider geht die demoskopische Abwärtsspirale auch am Kleingartenwesen in Staßfurt nicht spurlos vorbei, so muss ein jährlicher Abgabg von ca. 5% der Kleingärtner/innen verzeichnet werden. Das für zu erhöhtem Verwaltungsaufwand und zu ständigen Nachwuchssorgen. Die Qualität der interessierten Kleingärtner muss erhöht werden.
Der OB Sven Wagner dankte für die Einladung und unterstrich die Notwendigkeit, das Kleingartenwesen in Staßfurt und den Ortsteilen an die veränderten Bedingungen anzupassen. Grundlage dafür bietet die Kleingartenentwicklungskonzeption. Die kommenden Aufgaben können nur gemeinsam und miteinander gemeistert werden.

Die Vertreter der demokratischen Parteien und des Stadtrates überbrachten ebenfalls Ihre Grüße und sicherten den Kleingärtnern auch in 2017 ihre volle Unterstützung zu.

Neujahrsgrüße 2017

Der Vorstand des Regionalverbandes der Kleingärtner e.V. Staßfurt wünscht allen Kleingärtnerinnen und Kleingärtnern unseres Verbandes und außerhalb unseres Verbandes ein frohes, gesundes und erfolgreiches Gartenjahr 2017, darüber hinaus natürlich Glück und Segen für Ihre Familien auf allen Wegen.

In diese Wünsche möchten wir auch alle Mitstreiter in den Verwaltungen, demokratischen Parteien, befreundeten Vereinen und Sponsoren mit einbeziehen.
Führen wir gemeinsam ein freundliches und verständnisvolles Miteinander auch 2017 weiter.

Eberhard Kanitz
Vorsitzender des Regionalverbandes
Mitglied des Präsidiums des Landesverbandes der Gartenfreunde Sachsen-Anhalt

Tag der Regionen 2016

Umrandet vom schönsten Oktoberwetter präsentierten sich auf dem „Tag der Regionen 2016“ auch der Regionalverband der Kleingärtner Staßfurt e.V. mit seinem „Kartoffelprojekt“ und zog so hunderte Besucher magnetisch an.

Nicht nur die vielen ausgestellen Kartoffelsorten lockten, sondern auch eine kleine Kostprobe einer selbstgezogenen Kartoffelsorte samt Kräuterquark, liebevoll zubereitet und serviert von den Frauengruppen der hiesigen Gartenvereine „Salzwerke Staßfurt“ und „Glück Auf“.

Darüber hinaus galt es am Nachmittag, die „Schönsten Gärten“ auszuzeichnen.
Dieser Wettbewerb, der nun schon eine lange Tradition hat, wurde auch in diesem Jahr genutzt, um die besten Kleingärten samt Ihrer Pächter für die geleistete Arbeit zu würdigen.